Pressearchiv


Plötzliche Atemnot im offenen Ozean

04. Mai 2015

Kieler Meeresforscher beschreiben bislang unbeobachtetes Phänomen im Atlantik

Wissenschaftler aus Kiel, Bremen und aus Kanada berichten im internationalen Fachjournal Biogeosciences von einem bislang nicht beobachteten Auftreten nahezu …


Komponisten liefern Erklärung für Hawaii-Knick

27. April 2015

Internationales Forscherteam findet Spuren großräumiger tektonischer Veränderungen im Pazifikraum vor 50 Millionen Jahren

Von Hawaii bis nach Kamtschatka zieht sich eine Kette von größtenteils unter Wasser liegenden, erloschenen Vulkanen durch …


Vampirtintenfische: Das erste Mal ist nicht das letzte Mal

20. April 2015

Kieler Meeresbiologen belegen mehrfache Fortpflanzungszyklen bei Tiefseekalmaren

Die Fortpflanzung ist nicht nur Höhe- sondern auch Endpunkt im Leben von Tintenfischen. Das war die bisher vorherrschende Forschungsmeinung. Doch Biologen des GEOMAR …


Meeresströmungen beeinflussen Methanabbau

20. April 2015

Studie in Nature Geoscience zeigt Wechselspiel von mariner Mikrobiologie und Ozeanographie

Vor der norwegischen Inselgruppe Spitzbergen strömt in einigen hundert Metern Wassertiefe Methangas aus dem Meeresboden. Ein großer Teil davon wird …


Zukunftsmarkt Meerestechnologie

16. April 2015

Kieler Meeresforschung präsentiert sich auf der Hannover Messe

Die maritime Industrie, Meerestechnik und maritime Technologien spielen eine zunehmend wichtige Rolle für den Wirtschaftsstandort Deutschland. Eine sichere Versorgung mit Energie, …


Meeresforschung auf dem Campusfest der Kieler Universität

15. April 2015

Kostenfreies Schulprogramm zur Ausstellung „Future Ocean Dialogue“

Am Freitag, 22. Mai, feiert die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) anlässlich ihres 350. Geburtstages zum ersten Mal das Campusfest „summa cum laude“. Groß und …


Mehr als nur Rohstoff: Eisen-Mangan Krusten als Klimarekorder

09. April 2015

Meeresforscher rekonstruieren Klimaschwankungen in der kanadischen Arktis

Das Klima der Arktis hat sich im Zuge des Beginns der Vereisungszyklen der nördlichen Hemisphäre vor drei Millionen Jahren drastisch verändert. Wissenschaftler des GEOMAR …


Gründung des Netzwerks Küstenforschung gibt wichtigen Impuls für Schleswig-Holstein

08. April 2015

Offizieller Auftakt mit Wissenschaftsministerin Kristin Alheit

Schleswig-Holstein geht neue Wege in der Küstenforschung: Unter Moderation der Landesregierung haben sich die vier großen Akteure im Land zum „Netzwerk Küstenforschung …


Dem Plastikmüll auf der Spur: Citizen Science-Projekt in Kieler Forschungswerkstatt

01. April 2015

Müllproblematik in den Weltmeeren: Schulklassen können sich ab sofort zum Forschungsprojekt anmelden

Ein deutsch-chilenisches Citizen Science-Projekt zum Thema Plastikmüll startet im Mai in der Kieler Forschungswerkstatt. In Kooperation mit der …


Meeresforscherin Nina Keul mit Stipendium der Daimler und Benz-Stiftung ausgezeichnet

16. März 2015

Zusätzliche Forschungsgelder werden in neue Messungen zur Ozeanversauerung investiert

Die Biologin und Geowissenschaftlerin Dr. Nina Keul vom Institut für Geowissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) und Postdoktorandin …