Pressearchiv


Auf den Walforscher folgt der Wirbeljäger

22. Juni 2021

Führungswechsel am Deutschen Meeresmuseum

Der Ozeanograf Prof. Burkard Baschek übernimmt nach dem Sommer als designierter wissenschaftlicher Direktor am Deutschen Meeresmuseum in Stralsund den Posten von Dr. Harald Benke, der über 25 Jahre für …


Abenteuer und Meeresforschung

17. Juni 2021

Arved Fuchs und GEOMAR kooperieren bei der Expedition „OceanChange2021“

Meeresforschung hat häufig auch etwas mit Abenteuer zu tun, denn auf den Weltmeeren gibt es noch viel zu entdecken. Bei der Expedition OceanChange 2021 von Arved Fuchs …


Dem Klima der Vergangenheit in Ostafrika auf der Spur

09. Juni 2021

Neue Studie der Uni Kiel entschlüsselt Klimageschichte der vergangenen 40.000 Jahre im tropischen Ostafrika

Die Temperaturen in Ostafrika haben maßgeblichen Einfluss auf den globalen Klimakreislauf. Sie bestimmen den Wärme- und …


Gesunde Ozeane für unsere Zukunft

28. Mai 2021

Zum Auftakt der Ozeandekade in Deutschland sind alle gefragt!

Menschliches Wohlbefinden, nachhaltige Entwicklung und wirtschaftliches Wachstum hängen von einem gesunden Ozean ab. Viele menschliche Aktivitäten an Land und auf See haben leider einen …


Katja Matthes und Ulrich Bathmann in den Vorstand der Deutschen Allianz Meeresforschung (DAM) gewählt

20. Mai 2021

Die Allianz wächst um drei neue Mitgliedseinrichtungen und zwei strategische Partner

Bei der digitalen Mitgliederversammlung der Deutschen Allianz Meeresforschung (DAM) haben die Mitgliedseinrichtungen heute Ulrich Bathmann, Direktor des …


Mit Bakterien gegen die Korallenbleiche

07. Mai 2021

Probiotische Methoden könnten Korallen gegen Hitzestress schützen

Korallen sind das Rückgrat mariner Ökosysteme der Tropen. Sie sind durch die im Zuge der Klimaerwärmung steigenden Wassertemperaturen bedroht und zählen weltweit zu den ersten …


Schwankungen der Meeresströmungen modulieren Sauerstoffgehalt am Äquator

19. April 2021

Langzeitbeobachtungen zeigen komplexe Zusammenhänge auf

In weiten Bereichen der Weltozeane nimmt der Sauerstoffgehalt ab, in den letzten 60 Jahren global etwa um 2%. Besonders kritische Regionen sind die tropischen Ozeane mit ihren sauerstoffarmen …


Mikroplastik stört Miesmuscheln kaum

12. April 2021

Einzigartiges Langzeitexperiment zeigt wenig Effekte künstlicher Partikel auf Filtrierer

Bilder von Seevögeln, die mit Plastikteilen im Magen verenden, rütteln auf. Wie sehr bedroht Kunststoffmüll das Leben im Ozean? Eine generelle Antwort ist …


Ökologischer Zustand der Eckernförder Bucht soll besser werden

07. April 2021

Neues Projekt unter Leitung der Uni Kiel entwickelt praxisnahe Lösungen für die Ostsee-Region bis zum Jahr 2030

In der Ostsee und damit auch in der Eckernförder Bucht sollte bis zum Jahr 2020 ein guter Umweltzustand erreicht werden – so die …


Der Atemfilter des Ozeans wird undurchlässiger

24. März 2021

Nature-Studie belegt eine zunehmende Dicke der Weltmeer-Deckelschicht

Dass bei zunehmender Erderwärmung die Schichtung der Ozeane zunimmt, ist keine Überraschung. Ein internationales Team von Forscher*innen unter Beteiligung des GEOMAR …