Aktuelles 2019


Seetang kann Freunde anlocken und Feinde abwehren

13. Mai 2019

Großalgen manipulieren ihr Mikrobiom zur Gesundheitsförderung

Die Zusammensetzung der mikrobiellen Gemeinschaft, die in oder an einem größeren Organismus lebt, spielt eine wichtige Rolle für dessen Gesundheit. Der Mensch und seine Darmflora sind …


Neue Programmiersprachen für die Ozeanmodellierung

08. Mai 2019

Software-Ingenieure an der Uni Kiel wollen neue domänenspezifische Sprachen (DSL) für Klima- und Ozeanmodelle entwickeln

In der Ozean- und Klimaforschung werden unterschiedliche computergestützte Modelle genutzt, um den Ozean zu beschreiben und …


Marine Mammals Symposium

03. Mai 2019

Knapp 200 Schülerinnen und Schüler beim Marine Mammals Symposium an der Uni Kiel

Am Freitag, 3. Mai, fand an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) das Marine Mammals Symposium für Schulklassen statt. Etwa 200 Schülerinnen und …


Kieler Wissenschaftler erhalten UNESCO-Lehrstuhl für Integrierte Meereswissenschaften

30. April 2019

Professor Dr. Arne Körtzinger, Meereschemiker am GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel sowie Professor an der Universität Kiel, und Dr. Jörn Schmidt, Fischereibiologe an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU), teilen sich …


Manganknollen: Begehrter Rohstoff und wichtiger Lebensraum

05. April 2019

Das JPI Ocean-Projekt MiningImpact untersucht Tiefseeökosysteme im Zentralpazifik

Das deutsche Forschungsschiff SONNE ist von Manzanillo, Mexiko, aus zum zweiten Abschnitt einer 14-wöchigen Forschungsexpedition in die Clarion-Clipperton-Zone …


Dem Prozess der Lachgasbildung im Ozean auf der Spur

26. März 2019

GEOMAR-Team misst erstmals Hydroxylamin im offenen Ozean

Wann und wo in der Natur welche Form von Stickstoff auftritt, beeinflusst nicht nur das Leben an Land und in den Ozeanen, sondern auch das Klima. Viele Faktoren im Stickstoffkreislauf sind aber …


Mit effizienter Ozeanbeobachtung unseren Planeten besser verstehen

25. März 2019

Erfolgreiches EU-Horizon 2020-Projekt AtlantOS stellt Zukunftspläne vor

Während eines viertägigen Symposiums im UNESCO-Hauptquartier in Paris (Frankreich) werden die Erfolge des EU-Horizon 2020-Projekts AtlantOS zur „Optimierung und Verbesserung …


Wie wirkt sich Mikroplastik im Meer aus?

06. März 2019

Neues Projekt des Forschungs- und Ausbildungsprogramms GAME startet mit Empfang im Kieler Rathaus

Welche Auswirkungen hat Mikroplastik auf Meeresorganismen? Das ist die zentrale Forschungsfrage des 17. Projektes im Rahmen des Forschungs- und …


Expedition in die Amundsen-See

04. März 2019

Kieler Wissenschaftler an internationaler Expedition zur Erforschung der Klimageschichte in Westantarktis beteiligt

Insgesamt zwei Monate sind 29 Meeresforscherinnen und Meeresforscher aus insgesamt elf Ländern, darunter auch der Organische …


Die Vergangenheit verstehen, um Klimaprojektionen zu verbessern

27. Februar 2019

Paleoklima-Modellierungsinitiative (PalMod) trifft sich am GEOMAR

Das Klima unseres Planeten unterliegt schon seit Millionen von Jahren vielfältigen natürlichen Schwankungen. Die prominentesten Beispiele sind Eis- und Warmzeiten, Doch wie sind …