Rohstoffe aus der Tiefsee

aus der Tiefsee

Erzprobe, Sulfidkruste und Sedimentäre Brekzie aus der Tiefsee 

Erzprobe aus der Tiefsee

An diesem Exponat ist ein zentraler Fluidkanal zu sehen.
Fundort: Manus Becken (Südwest-Pazifik).
Wassertiefe: 1680 Meter.

Sulfidkruste

Massive Sulfidkruste aus Fesulfiden (Pyrit).
Fundort: Turtle Pits Hydrothermalfeld, Atlantik.
Wassertiefe: 2998 Meter.

Sedimentäre Brekzie

(Gestein, das aus Gesteinstrümmern eckiger Form besteht)
Sedimentäre Brekzie mit fein verteilten Arsensulfiden.
Fundort: Neuseeland, Pazifik.
Wassertiefe: 195 Meter

Workspace

Login:

register | forgot password?