Verankerung



Ortsfeste Messstation

Die Verankerung ist eine ortsfeste Messstation, die durch ein Gewicht am Meeresboden gehalten ist. Sie besteht von unten nach oben aus einem Grundgewicht, einem akustischen Auslöser, verschiedenen an der Kette befestigten Messinstrumenten (z.B. Strömungsmesser; Thermometer; u.a.) und den Auftriebskörpern in Form von Glaskugeln.