Hörstation: Seerecht

Wem gehören die Rohstoffvorkommen des küstenfernen Tiefseebodens?

Hier werden Fragen von Besitzansprüchen erörtert wie beispielsweise „wem gehören die Rohstoffvorkommen des küstenfernen Tiefseebodens?“. Das internationale Seerechtsübereinkommen regelt die Zuordnung bestimmter Meereszonen zu einzelnen Staaten. Insbesondere die Ausbeutung von Rohstoffvorkommen (Beispiele: Manganknollen, Methanhydrate) sowie der Komplex Piraterie- bzw. Terrorbekämpfung auf der Hohen See sind leider kaum, beziehungsweise nicht eindeutig geregelt.

Workspace

Login:

register | forgot password?